20 Jahre Städtepartnerschaft Retz – Znaim

Stadtoberhäupter Helmut Koch und Jan Grois bekräftigten erneut ihre Entschlossenheit in Hinblick auf die Bemühungen um die NÖ Landesausstellung 2021

Im Rahmen der jährlichen „Tage der Partnerstädte“ in Znaim beging man auch das 20-jährige Jubiläum der Partnerschaft der beiden Nachbarstädte Retz und Znaim. Die Retzer waren wie jedes Jahr mit einem Stand vertreten, an dem sie die Werbetrommel für ihre Heimatstadt rührten und regionale Produkte sowie natürlich Retzer Wein anboten. Auf Einladung von Bgm. Helmut Koch kamen die tschechischen Freunde auch nach Retz und überbrachten als Gastgeschenke neben einem Bild von Znaim auch ein „essbares Buch mit zwei Seiten Znaim und Retz“.

Die Weinstadt revancierte sich mit musikalischen Auftritten u.a. der Retzer Land Musikanten im Rahmen der „Tage der Partnerstädte“ und einer Stadtführung in Retz. Bgm. Helmut Koch: „Durch die gemeinsame Bewerbung für die NÖ Landesausstellung sind wir noch mehr zusammengewachsen. Wir warten jetzt auf die Entscheidung durch die Landesregierung. Sollten wir den Zuschlag bekommen, wäre dies ein wichtiger Schritt für die gemeinsame Zukunft der beiden Städte“!

Der neue Znaimer Bürgermeister Jan Grois stößt ins selbe Horn und erwartet sich von einer gemeinsamen Landesausstellung „auch eine Vertiefung der Beziehungen zwischen den beiden Städten“.

Foto: Daniel Wöhrer

Von li. nach re.: StR Stefan Lang, Vizebgm. Alfred Kliegl, Bgm. Helmut Koch, StR Helmut Bergmann, Bgm. Jan Grois, Vizebgm. Jakub Malačka

 

Foto: zVg

Von li. nach re.: StR Dr. Martin Pichelhofer, Mag. Katka Krejcova, Bgm. Helmut Koch, Evelin Schneider, StR Stefan Lang, Daniel Wöhrer.

 
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.